Der Heimat- und Kulturverein ist bekannt für immer wieder neue besondere Veranstaltungskonzepte und -ideen. Aber es gibt natürlich auch regelmäßige Termine, die aus dem Veranstaltungskalender der Gemeinde nicht mehr wegzudenken sind.

So sei zum einen das jährliche Sonnwendfeuer (Galerie) am vorletzten Freitag im Juni zu erwähnen. Bei toller Atmosphäre mit leckerem Essen, welches immer wieder wechselt,
z. B.  "Elsässer Flammkuchen", brasilianisches Churrasco an der Fußball WM 2014 oder die klassischen Steaks vom Grill, fühlen sich die vielen Besucher sehr wohl. Die beliebte Cocktailbar und das große Lagerfeuer gehören traditionell natürlich dazu. Um immer wieder mal neue Highlights zu setzen, waren unter anderem schon musikalische Darbietungen oder Feuer-Laser-Show im Rahmenprogramm enthalten. Besucher jeden Alters, manchmal auch vier Generationen einer Familie waren am Sonnwendfeuer schon begeistert - ein Fest eben für Jung und Alt.

 

Zu Beginn der Sommerferien organisiert dann der Heimat- und Kulturverein das Rosenberger Ferienprogramm (Galerie). Hier beteiligen sich auch immer wieder andere örtliche Vereine mit Programmpunkten. Angefangen vom Tag des Fußballs oder Tennis, musikalische Projekttage, einen Tag beim Imker, weiter über die Dorf-Rallye bis hin zur XXL-Natur-Wasserrutsche an der Kirnau war schon so einiges geboten. Für Familien, die in den Sommerferien daheimgeblieben sind oder bereits aus dem Urlaub wieder zurück, wird über die sechs Ferienwochen immer wieder für Abwechslung gesorgt.

 

Zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit findet dann am ersten Adventssamstag alljährlich auf dem Schulhof der Weihnachtsmarkt (Galerie) statt. Die von uns hergestellten Holzbuden werden auch von anderen Vereinen und Organisationen des Ortes genutzt. So stimmen sich die Besucher bei selbst gebrannten Mandeln, Grillwürsten und Glühweinduft auf die besinnliche Zeit des Jahres ein. Die Verkaufsstände mit Floristik, die Hobbykünstler mit ihren Kreationen aus Holz und Wolle oder auch der Streichelzoo mit den Schafen finden regen Zuspruch. Der Nikolaus darf aber garantiert niemals fehlen!

 

Gerne begrüßen wir auch Sie auf einer unserer Veranstaltungen. Schauen Sie doch einfach in unseren Veranstaltungskalender und erfahren, wann das nächste Event stattfindet.